Ausbildung Fachkraft Lagerlogistik

 

Was erwartet Dich in deiner Ausbildung bei MKL?

Planen und kommissionieren, Ein- und Auslagern, Waren annehmen und versenden. In Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik lernst Du alles, was für eine ordnungsgemäße Lagerung wichtig ist und wie du die Ware fachgerecht für den Versand vorbereitest.

 

Deine wichtigsten Hilfmittel:  Handscanner, PC und Gabelstapler

 

Wir zeigen Dir, wie MKL als Zulieferunternehmen tickt und worauf die Automobiler Wert legen. Wie funktioniert das FIFO-System, was bedeudet "just in time", wie garantieren wir die Warenrückverfolgbarkeit, usw.....

 

 

Was sind Deine Aufgaben  bei MKL?

Warenannahme und Einlagerung:

Zuerst kontrollierst Du die eingehende Ware, ob sie mit dem Lieferschein übereinstimmt. Unsere Qualitätsrichtlinien sind enorm hoch: Nachdem Du die Ware stichprobenartig auf Idendität, Vollständigkeit und Mängel überprüft hast, dokumentierst Du alles im computergesteuerten Qualitätsmanagementsystem.  Jetzt generierst Du im Warenwirtschaftsprogramm einen Einkaufsbeleg mit Warencode und bestimmst einen Lagerort. Mit Deinem Handscanner kannst Du  die Ware einlagern, so dass sie problemlos über das System wiedergefunden werden kann.

 

Innerbetrieblicher Transport:

Im Leitrechnersystem überprüfst Du den Bedarf der Produktion. Eine zeitgerechte Materialbereitstellung in sinnvollen Mengen ist enorm wichtig, damit der Produktionsprozess nicht unterbrochen wird. Mit Hilfe der Handscanner lagerst Du die bereitgestellte Ware um, so dass wir immer Wissen, wo und in welcher Abteilung sich die Ware befindet.

 

Kommissionieren und Versenden:

Der tägliche Versand verschiedenster Fahrzeugteile in unterschiedlichen Mengen wirst Du exakt koordinieren, zusammenstellen und im Warenwirtschaftsprogramm buchen. 

Beim Beladen der LKW sorgst Du für eine vorschriftsmäßige Ladungssicherung, damit der Transport über den Spediteur verkehrssicher abläuft.

 

 

Was sind Deine Voraussetzungen für eine Ausbildung bei MKL?

Du bist körperlich fit sowie teamfähig und zuverlässig. 

Du bist bereit, im Winter in kühlen Lagerhallen zu arbeiten.

Du hast eine gute Koordinationsfähigkeit und ein gutes Zahlengedächtnis

Du hast Interesse für wirtschaftliche Abläufe 

 

 

Wie verläuft Deine Ausbildung bei MKL?

Die Ausbldung zur Fachkraft für Lagerlogistik findet in Form einer dualen Ausbildung statt. Du bist also für den theoretischen Unterricht in der Berufsschule und für den praktischen Unterricht im Ausbildungsbtrieb.

 

Wir bereiten Dich mit gut qualifizierten Ausbildern und zusätzlicher Fortbildungen auf Deinen Beruf vor. 

 

Wir unterstützen Dich durch interne Seminare, so dass Du am Ende Deiner Ausbildung Deine Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ablegen kannst.

 

 

Was erwartet Dich nach Abschluss der Ausbildung bei MKL?

Als ausgebildete Fachkraft Lagerlogistik mit einem guten Zeugnis bekommst Du natürlich einen Arbeitsvertrag von uns. Du hast die Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen, damit Du Dein Wissen ausbauen kannst.

 

 

Wer beantwortet Deine Fragen?

Wir freuen uns auf Dich!

Auskunft gibt Dir Karin Ziegelhöfer unter der Telefonnummer 07822/30054-41. Ruf einfach an!

 

 

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

MKL Kunststofftechnik GmbH

Personalabteilung

Bahnhofstrt. 5-9

77972 Mahlberg

 

oder per E-Mail an bewerbung@mkl-system.de

MKL Kunststofftechnik GmbH

Bahnhofstraße 5-9
77972 Mahlberg-Orschweier

Telefon: +49 7822 30054-0

Telefax: +49 7822 30054-40

E-Mail:    info@mkl-system.de

Unsere Bürozeiten

Montag - Freitag

08:00 - 12:00

13:00 - 16:00

 

Über uns

Wie wir unsere Aufgabe verstehen und was uns ausmacht erfahren Sie auf der Seite Unternehmen.